Verdiente Punkteteilung gegen den Tabellenführer.

 

Nach dem am Vortag Opladen 2 verloren hatte, war klar wir haben den Klassenerhalt schon sicher. Unser Vorteil, die direkten Vergleiche gegen die Konkurrenten aus Opladen und Hitdorf gingen an uns. Aber natürlich wollten wir mehr. An den ersten beiden Brettern nach DWZ deutlich im Nachteil bedeutete wir brauchen Kampfgeist an allen Brettern.

Nach gut einer Stunde sah es durchwachsen aus. Patrick schon im Vorteil (Figurengewinn), Lennard war gut aus der Eröffnung gekommen. Die Partien von Ulrich, Wolf-D. und mir in der Remisbreite, lediglich Shaip Elshani hatte schon eine sehr bedenkliche Stellung. Dann ging es an den Brettern 2-5 schnell. Wolf.D. übersah eine Springergabel und Shaip musste der schlechten Stellung Tribut zollen. Dafür holte Patrick dann den Punkt. Ulrich bot remis an. Wie die spätere Analyse der Kiebitze zeigte, hatten wir wohl Glück das der Gegner das Angebot annahm.

Blieb noch die Partie von Lennard und mir. Ich hatte nach der Eröffnung die etwas aktivere Stellung, versäumte es aber die Aktivität auch in einem nutzbaren Vorteil umzusetzen. Die Partie war remis auch wenn mein Gegner mein Angebot zunächst nicht annehmen wollte, da es an Brett 1 nach einem Punkt für uns aussah.

Aus der Eröffnung heraus mit leichtem Vorteil hatte sich Lennard ein gewonnenes Endspiel erarbeitet, was er auch sauber umsetzte. Die nach Partieende kurze Analyse zeigte wie sauber die Partie gespielt wurde, wohl einer der stärksten Leistungen unseres 1. Brettes. Besonders da ihm mit Uwe Wirtz einer der stärksten Spieler der Bezirksklasse gegenübersaß. Mal sehen ob der Eindruck so stehen bleibt, wenn Lennard die Partie mit seinem Trainer auseinandernimmt

Fazit: Klasse frühzeitig gehalten! Mit dem 3:3 gegen den bisherigen Tabellenführer gezeigt, wir können auch gegen Ligafavoriten mithalten. Nun können auch wir, wie unsere „Zweite“, gelassen die letzte Runde gegen Langenfeld spielen. Wir müssen allerdings Auswärts ran.

Weiter geht es: Samstag, 23. April um 15:00 Uhr in Langenfeld gegen Langenfeld 4.

 

Br.

SC Bayer Leverkusen 3

-

Königsspringer Leverkusen 2

3:3

1

Prößdorf, Lennard (1442)

-

Wirtz, Uwe (1850)

1:0

2

Elshani, Shaip (1577)

-

Schoenborn, Thomas (1826)

0:1

3

Billian, Patrick (1563)

-

Multhauf, Stefan (1599)

1:0

4

Milz, Ulrich (1493)

-

Kayser, Manfred (1501)

½:½

5

Kolleck, Wolf-Dietrich (1480)

-

Mizich, Vadim (1345)

0:1

6

Longerich, Hans-Peter (1444)

-

Balduan, Karl-Heinz (1496)

½:½

 

 

   

Nächste Termine  

26. 01. 2018, 19:30 Uhr
BK 4: Bayer III - Baumberg II
29. 01. 2018, 19:00 Uhr
R3 Stadtmeisterschaft
04. 02. 2018, 11:00 Uhr
RL 6: Langenfelder SF I - Bayer I
05. 02. 2018, 19:00 Uhr
R4 Stadtmeisterschaft
06. 02. 2018, 20:00 Uhr
Frauen + Senioren-Kreiseinzelmeisterschaft R5
   

Termine  

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
   

Benutzer Online  

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Schachclub Bayer Leverkusen e.V.