Anders als in der letzten Runde waren wir am Donnerstag als Favoriten an den Start gegangen.

Gerade an den ersten Brettern war der DWZ-Unterschied deutlich. Entsprechend kamen auch die Ergebnisse an den ersten Brettern. Selbst einem Opferangriff ausgesetzt, habe ich die Partien kaum mitbekommen.

Wolfgang hatte früh eine Mehrfigur und Shaip einen starken Königsangriff. Die Partie an Brett 2 habe ich nicht verfolgen können. So gab es auch keine Gründe das Remis Angebot an Brett 4 abzulehnen. Zumal meine Partie schon leicht besser stand. Ich hatte richtig eingeschätzt, das Opfer meines Gegners läuft ins Leere.

Kampfgeist zeigte nun Brett 5; auch nach entschiedenem Mannschaftskampf wurde hier noch weitergekämpft, bis man sich dann doch auf das Remis einigte.

Weiter geht es nächstes Jahr: Freitag, 26.01.18, bei uns gegen Baumberg II.

Hans-Peter Longerich

 

SF Schlebusch 3

SC Bayer Leverkusen 3

1:5

Biskup, Ulrich (1477)

Jiritschka, Wolfgang (1753)

0:1

Khananayev, Shalmi (1227)

Billian, Patrick (1618)

0:1

Silva, Johannes (1062)

Elshani, Shaip (1527)

0:1

Kuhnert, Klaus (1487)

Kolleck, Wolf-Dietrich (1446)

½:½

Wotzka, Anton (1487)

Milz, Ulrich (1448)

½:½

Piazza, Frank (1380)

Longerich, Hans-Peter (1375)

0:1

   

Nächste Termine  

23. 07. 2018, 19:00 Uhr
TUSI-Grand-Prix Runde 4
28. 07. 2018, 15:00 Uhr
Sommerfest
   

Termine  

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
   

Benutzer Online  

Aktuell sind 168 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Schachclub Bayer Leverkusen e.V.
Um unsere Webseite fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen siehe unsere Datenschutzerklärung
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden