Überraschend klarer Erfolg gegen Rheinpark...

 

 

Verbandsliga Mitte, Runde 9, 19.03.2017

 

 

Br.

DWZ

BSG Rheinpark 1

-

DWZ

SC Bayer Leverkusen 1

2:6

1

2184

Hogenacker, Jacques

-

2102

Thiel, Kuno

-:+

2

2023

Marcks, Martin

-

2101

Bär, Marco

½:½

3

1986

Lattermann, Stefan

-

1992

Claßen, Harald

½:½

4

1942

Kersten, Alexander

-

1984

Böhm, Stefan

0:1

5

1937

Koenner, Martin

-

1993

Esser, Michael

0:1

6

1818

Dizdarevic, Alen

-

1963

Debald, Heinrich

½:½

7

1660

Greb, Michael

-

1890

Dabringhaus, Andreas

0:1

8

1533

Dorloff, Jakobus

-

1811

Jiritschka, Wolfgang

½:½

 

 

Wieder einmal waren nur 7 gegnerische Spieler angetreten, ok, das kennen wir schon. Diesmal taten wir uns allerdings nicht sonderlich schwer, den Mannschaftserfolg unter Dach und Fach zu bringen.

 

Relativ zügig gab es die Punkteteilung an Brett 2, Marco hatte überhaupt keine Probleme gegen den unambitionierten Weiß-Aufbau.

Fast zeitgleich konnten dann Andreas und Michael ihre Partien gewinnen; Andreas im eher ruhigen Stil mit Bauerngewinn und Abwicklung ins gewonnene Endspiel, Michael im „Hurra“-Stil mit Figurenopfer und Damengewinn.

Damit war der Kampf eigentlich durch, denn Harry machte dann, in wohl relativ guter Stellung, Remis. Damit hatten wir schon 4 Punkte beisammen.

Ich war mit meiner Eröffnung gegen den c3-Sizilianer nicht sooo zufrieden, hatte zwar ein paar nette Drohungen, aber nichts wirklich erfolgversprechendes. Von daher bot ich mal Remis an, denn die beiden noch laufenden Partien waren aus meiner Sicht eher unklar.
Nach kurzem Rundgang nahm mein Gegner an, damit war der Sack dann zu.

Heinrich remisierte dann kurz danach ebenfalls und Stefan Böhm konnte seinen Gegner sogar noch Matt setzen, das hatte ich so nicht vorausgesehen, sehr schön.

Damit waren wir heute mal früh (14:30) fertig; das einzig Negative war dann, dass wir am Auto von der Stadt Köln noch ein Ticket wegen Parkens ohne Parkschein vorfanden...

Nach dieser starken Mannschaftsleistung haben wir den Aufstieg weiterhin fest im Blick, in der nächsten Runde (09.04.) erwarten wir unseren direkten Verfolger, die Bergischen Schachfreunde.

Wolfgang Jiritschka

 

 

   

Nächste Termine  

23. 07. 2018, 19:00 Uhr
TUSI-Grand-Prix Runde 4
28. 07. 2018, 15:00 Uhr
Sommerfest
   

Termine  

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
   

Benutzer Online  

Aktuell sind 129 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Schachclub Bayer Leverkusen e.V.
Um unsere Webseite fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen siehe unsere Datenschutzerklärung
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden